Sie sind hier: Wettbewerbe > Flatlands GS > 2006 > 
24.4.2017

Wettbewerbe

German Flatlands 2006 für Gleitsegel

Erstmals fanden vom  24. bis 28. Juli 2006 die kombinierten nord- und ostdeutschen Landesmeisterschaften der Gleitschirmflieger auf dem Flugplatz "Altes Lager" statt. Die Landesmeisterschaften wurden einerseits einzeln ausgewertet, weiterhin wurde auch ein Gesamtsieger der Flatlands ermittelt. Dabei nahmen auch PilotInnen aus anderen Bundesländern teil.

Mit Robert BERNAT und Victor MILZIN standen zwei DCB Piloten ganz oben auf der Siegerliste bei den Ostdeutschen Meisterschaften. Mauricice KNUR  vom Pilotenclub Lindwerra belegte den zweiten Platz.Gestartet wurde an 4 stationären Winden auf 2 gleichzeitig betriebenen Schleppstrecken.

Robert BERNAT(DCB Berlin), Claus VISCHER (FS Siegen) und Dieter LISCHE(GC Kraichtal) hießen die Gesamtsieger der Flatlands 2006.