Sie sind hier: 
24.11.2017

News

News

Änderungsgenehmigung im September/Oktober erwartet

Information der Landesluftfahrtbehörde

Der Bearbeiter unseres Antrages in der Gemeinsamen Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg hat uns über den aktuellen Zeitplan der Bearbeitung informiert. Wir können im September oder Oktober die Änderungsgenehmig erwarten. Damit wird dann ein Prozess abgeschlossen, der 2005 begann. Wir werden eine deutliche Erweiterung der Flugbetriebsflächen, neue Schleppstrecken und eine neue UL-Piste bekommen. Damit werden die Bedingungen für die Flugschule und für Wettkämpfe verbessert und wir werden deutlich an Sicherheit gewinnen. Eine gemeinsame Anstrengung wird noch erforderlich: Wir müssen alle Festlegungen der neuen Genehmigung umsetzen, Schlder aufstellen, Schranken neu setzen und, und ... Das wird ein arbeitsreiches Winterhalbjahr und wir bauen auf Euren Einsatz.

Veröffentlicht. Lothar

05.06.2012 08:57 Alter: 5 Jahre